Hofgarten Konzerte: Berkshire Maestros Reading

Hofgarten Konzerte: Berkshire Maestros Reading

Seit 1964 sind die Hofgartenkonzerte fester Bestandteil des Düsseldorfer Veranstaltungskalenders. Die Musiker treten zwischen Mai und September immer sonntags ab 11 Uhr zu ihren einstündigen Konzerten auf. Der Hofgarten verwandelt sich in dieser Zeit in ein Open-Air-Musik-Auditorium. Dank des Pavillons nahe der Reitallee finden die Konzerte bei fast jedem Wetter statt. Zu den Veranstaltungen werden Sitzgelegenheiten angeboten. Von Blas-, Volks- oder Filmmusik über Pop und Klassik bis hin zu Gospel – das breitgefächerte Programm der Hofgartenkonzerte hat für Jedermann etwas zu bieten. Mit dabei sind in diesem Jahr zahlreiche Gruppen aus Düsseldorf wie die Swinging Funfares, die Big Band Intakt oder das Henkel Harmonie Orchester, aber auch Musiker aus dem Umland wie die Original Ruhrpottsteirer sowie aus den Niederlanden die Zwarte Fanfare.

Am 23. Juli hören Sie Berkshire Maestros Reading:

Das Musikzentrum in Reading, Berkshire, ist eine Organisation, die Kindern und Jugendlichen eine musikalische Ausbildung ermöglicht und ihnen die unersetzliche Erfahrung bietet, Teil eines aktiven, künstlerischen Prozesses zu sein. Das Erlernte können die jungen Musiker durch ihr Mitwirken in verschiedenen musikalischen Ensembles weiter fördern und vertiefen. Einige dieser gut ausgebildeten Gruppen sind im Juli in Düsseldorf bei den Hofgartenkonzerten zu Gast.

Wann: Mai - September

nächster Termin ist am Sonntag, 30. Juli mit dem "Orchester Ardo"

Wo: Hofgarten Pavillon

Weitere Infos und Programm:

https://www.duesseldorf-tourismus.de/top-veranstaltungen/hofgartenkonzerte/

Foto: Düsseldorf Tourismus GmbH

Zurück